Zum Inhalt oder zur Navigation

Stellenangebote der Bewegten Schule Köpenick

Grundschullehrer/ Grundschullehrerin gesucht

Die Märkische Kita und Schule gGmbH sucht ab sofort in Teilzeit oder Vollzeit

eine/n Lehrer/in im Grundschulbereich

für den Einsatz in Berlin-Köpenick.

Die Märkische Kita und Schule gGmbH betreibt im Stadtbezirk Treptow-Köpenick vier Kindertagesstätten sowie eine freie Grundschule. Die „Bewegte Schule Köpenick“ nahm im Jahr 2008 ihre Arbeit auf. Hierbei handelt es sich um eine offene Ganztagsgrundschule.

Sind Sie motiviert und engagiert, liebevoll im Kontakt mit Schüler*innen, sicher in der Zusammenarbeit mit Eltern und teamorientiert?

Wenn Sie diese Frage mit „Ja“ beantworten können, dann sind Sie unserem Team herzlich willkommen!

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Klassenleitertätigkeit
  • selbstständige Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts
  • Zusammenarbeit mit dem Team
  • Elternarbeit
  • Mitgestaltung des Schullebens, z. B. von Projekten und Festen

Wir bieten:

  • die Chance, die Entwicklung einer Schule in freier Trägerschaft mitzugestalten
  • ein professionelles und motiviertes Team
  • eine Vergütung nach trägerinternem Entgeltsystem
  • kleine Lerngruppen
  • Supervision
  • Schulferien sind bis auf die Vorbereitungswoche in den Sommerferien frei
  • ein interessantes pädagogisches Konzept
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten, sich beruflich weiterzuentwickeln

Ihr Profil:

  • Lehramtsausbildung mit erstem und zweiten Staatsexamen oder einem vergleichbaren Abschluss
  • reformpädagogische Kenntnisse und Interesse an neuen Unterrichtsformen
  • professionell liebevolle Grundhaltung
  • wertschätzende Zusammenarbeit im Team und mit Eltern
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Belastbarkeit

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkische Kita und Schule gGmbH
z.Hd. Frau Becker-Sell
Rosenstraße 1
12555 Berlin
E-Mail: info@msbw-online.de

Te.: 030 537 800 33


Die Rücksendung der Unterlagen kann nur erfolgen, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

Sie haben die Möglichkeit uns Ihre Unterlagen auf dem elektronischen Weg verschlüsselt zukommen zu lassen. Zwecks Passwort-Verschlüsselung nehmen Sie bitte unter den angegebenen Daten Kontakt mit uns auf.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich in dem für das Bewerbungsverfahren notwendigem Umfang.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens ein.

Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht werden die Daten datenschutzkonform gelöscht.